KONTAKT

Bestellung von kostenlosen Stoffmustern

Anzahl von Ihnen hinzugefügte Stoffmuster auf der Liste:
Liste ansehen
warum sollte ich Stoffmuster bestellen?
Plissee schwarz

Plissee schwarz

Die vornehme und exklusive Wirkung, die die Farbe Schwarz mit sich bringt, hat ihr den Ruf als Farbe der Designer gebracht. Aber das sollte keine Einschränkung darstellen, denn auch im ansonsten bunten Familienheim kann Schwarz seinen Platz finden und überaus… weiterlesen

Steckbrief Schwarz:
seriös, elegant, klassisch, neutral, sachlich, modern, funktional

Plissee schwarz

Plissee schwarz

Die vornehme und exklusive Wirkung, die die Farbe Schwarz mit sich bringt, hat ihr den Ruf als Farbe der Designer gebracht. Aber das sollte keine Einschränkung darstellen, denn auch im ansonsten bunten Familienheim kann Schwarz seinen Platz finden und überaus… weiterlesen

Steckbrief Schwarz:
seriös, elegant, klassisch, neutral, sachlich, modern, funktional

Filter

show blocks helper

Ergebnisse 1 – 16 von 17 werden angezeigt

Die Farbe Schwarz

Schwarz als Wohnfarbe ist für viele Menschen, abgesehen von Möbeln, undenkbar. In der Vorstellung wird Schwarz dann als sehr drückend und einengend empfunden und es schluckt alles vorhandene Licht. In der Realität jedoch ist ein gezielter Einsatz der Farbe Schwarz alles andere als drückend. Vielmehr kann es zu einem Eyecatcher werden, der nicht nur klare Linien schafft, sondern auch andere Farben noch einmal deutlich hervorhebt.

War früher Schwarz vor allem in Subkulturen beliebt, ist es heute ein Ausdruck von Mode-Bewusstsein und Stil-Sicherheit, Schwarz auch in den Wohnraum zu integrieren. Gerade in der modernen Einrichtung geht fast nichts ohne Schwarz und es darf auch gern mal eine ganze Wand in dieser Farbe erstrahlen, wenn der Raum groß genug ist und über ausreichend Licht verfügt. Ansonsten sind schwarze Wohnaccessoires sehr beliebt und verleihen der Einrichtung mehr Gradlinigkeit. Besonders interessant ist die Farbe Schwarz, wenn sie verwendet wird, um andere Farben herauszuheben und ihre Leuchtkraft zu unterstützen – aber auch in Verbindung mit verschiedenen Grautönen oder auch Weiß ist Schwarz immer eine gute Wahl.

Die vornehme und exklusive Wirkung, die die Farbe Schwarz mit sich bringt, hat ihr den Ruf als Farbe der Designer gebracht. Aber das sollte keine Einschränkung darstellen, denn auch im ansonsten bunten Familienheim kann Schwarz seinen Platz finden und überaus gemütlich und wohltuend wirken.

Die Farbe Schwarz

Schwarz als Wohnfarbe ist für viele Menschen, abgesehen von Möbeln, undenkbar. In der Vorstellung wird Schwarz dann als sehr drückend und einengend empfunden und es schluckt alles vorhandene Licht. In der Realität jedoch ist ein gezielter Einsatz der Farbe Schwarz alles andere als drückend. Vielmehr kann es zu einem Eyecatcher werden, der nicht nur klare Linien schafft, sondern auch andere Farben noch einmal deutlich hervorhebt.

War früher Schwarz vor allem in Subkulturen beliebt, ist es heute ein Ausdruck von Mode-Bewusstsein und Stil-Sicherheit, Schwarz auch in den Wohnraum zu integrieren. Gerade in der modernen Einrichtung geht fast nichts ohne Schwarz und es darf auch gern mal eine ganze Wand in dieser Farbe erstrahlen, wenn der Raum groß genug ist und über ausreichend Licht verfügt. Ansonsten sind schwarze Wohnaccessoires sehr beliebt und verleihen der Einrichtung mehr Gradlinigkeit. Besonders interessant ist die Farbe Schwarz, wenn sie verwendet wird, um andere Farben herauszuheben und ihre Leuchtkraft zu unterstützen – aber auch in Verbindung mit verschiedenen Grautönen oder auch Weiß ist Schwarz immer eine gute Wahl.

Die vornehme und exklusive Wirkung, die die Farbe Schwarz mit sich bringt, hat ihr den Ruf als Farbe der Designer gebracht. Aber das sollte keine Einschränkung darstellen, denn auch im ansonsten bunten Familienheim kann Schwarz seinen Platz finden und überaus gemütlich und wohltuend wirken.